Aktuelle Situation Corona-Pandemie:
Lockerung der Besuchsregelungen

Liebe Angehörige und Besucher unserer stationären Pflegeeinrichtung, die seit 17. März 2020 gültigen Besuchsverbote zum Schutz aller Pflegebedürftigen in unserer Senioreneinrichtung sind mit Beschluss des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen vom 19. Juni 2020 gelockert worden.

Konkret bedeutet dies für unsere stationäre Pflegeeinrichtung, dass ab Mittwoch, den 01.07.2020 unter besonderen Schutzmaßnahmen und Sicherheitsvorkehrungen, Besuche durch Angehörige und Betreuer stattfinden dürfen.

Um einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können, bitten wir folgende Regelungen zu beachten:

  • Besuchszeiten sind Dienstag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, sowie sonntags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

  • Besuche sind 2 x täglich für 1 Stunde möglich. (maximal 2 Personen in - und 4 Personen außerhalb der Einrichtung)

  • Während des Besuches ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes verpflichtend.

  • Eine Registrierung und ein Screening, sowie die Desinfektion der Hände ist gemäß der gesetzlichen Vorgabe für alle Besucher zwingend erforderlich.

  • Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet.

  • Wir bitten ausdrücklich darum, den Anweisungen der Mitarbeiter Folge zu leisten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit zum Wohle aller Bewohner (m/w/d) der stationären Pflegeeinrichtung und der Mitarbeiter (m/w/d) der DRK-Stiftung Freier Grund.


Bitte bleiben Sie gesund!

 

 

09.03.2020 Heim- und Gartengruppe

 

02.03.2020 Kegeln

 

01.03.2020 Posaunenchor Struthütten

 

10.02.2020 Heim- und Gartengruppe

 

02.02.2020 Posaunenchor

 

30.01.2020 Kindergarten "Kunterbunt"

 

21.01.2020 Sitztanz